Die Endress+Hauser Gruppe

Medienzentrum

Events

Ihre Karriere bei Endress+Hauser

Unser Support: stets in Ihrer Nähe

Online Shop

Geben Sie Ihr persönliches Login ein, um den Online Shop aufzurufen und Ihre Bestellung jederzeit zu erfassen. Zusätzlich können Sie auch Produktpreise und Lieferzeiten abfragen oder ein Angebot anfordern.

Online Shop

E-direct Shop

Wirtschaftlich und direkt! Dafür steht E-direct, das vorkonfigurierte Produktportfolio mit einfachen Produkten in hoher Qualität zum kleinen Preis.

E-direct Shop

Intuitivere Geräte gegen Wissensabfluss

Umstellung des Wasser-/Dampfkreislaufs auf wartungsarme Lösungen

Wie verwalten Sie den Gerätetausch, teure Stillstandszeiten und die Zeit, die Wartungsteams benötigen, um neue Technologien und Prozesse zu verstehen? Viele Beschäftigte der Kraftwerksindustrie sind noch nicht umfassend über Technologieentwicklungen informiert, woraus sich zunehmende Herausforderungen für die Branche ergeben. Immer mehr ältere Mitarbeiter scheiden aus dem Arbeitsleben aus, wodurch Lücken im operativen Wissen entstehen.

Industry Services sind die Zukunft

©Endress+Hauser

Betreiber und Eigner von Kraftwerken tendieren dazu, Wartungsservices aufgrund fehlender Ressourcen auszulagern. Diese Auslagerung kann zwar von Vorteil sein, kann aber auch zu Frustrationen führen. So z. B.: aus dem Arbeitsleben ausgeschiedene Mitarbeiter werden nicht mehr ersetzt, es kommt zu Wissensabfluss, vor Ort stehen keine dedizierten Spezialisten mehr zur Verfügung und es wird auf externe Dienstleister umgestellt. Unsere intelligenten Geräte berücksichtigen diesen neuen Trend in der Wartungsstrategie und machen Schluss mit solchen Frustrationen.

Intelligente Geräte wählen

  • Papierloses Büro: gemeinsame Nutzung aller Dokumente über das W@M Online-Portal

  • Selbstinitialisierende Sensoren: Hot Plug-and-Play (Memosens)

  • Wartungsstabilität: Klartextanweisungen auf Messumformern zur schnellen und einfachen Problembehebung

  • Erweiterte Realität: von der Verdrahtung bis zur Inbetriebnahme während Betrieb und Wartung

  • Live-Support und abgesetzte Regelung: Web Server-Verbindung mit Anwendungsexperten

  • Vorausschauende Wartung: Informationen zu Verbrauchsmaterialien oder Reinigungsmitteln für Analysatoren stehen schon im Vorfeld bereit

  • Intelligente Sensoren: Speicherung von Informationen und Einstellungen

  • Erweiterte Prozessdiagnose mit Heartbeat Technology™

Messleistung steigern

Unsere Steam Water Analysis System (SWAS)-Lösung ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie wir intelligente Geräte bündeln. Die Schaltschränke sind spielend einfach zu installieren, in Betrieb zu nehmen und zu bedienen und können aufgrund des modularen Designs ganz nach Wunsch kombiniert werden, um Ihre Anforderungen zu erfüllen. Da wir bereits im Vorfeld mit Ihnen zusammenarbeiten können, erhalten Sie mehr Flexibilität beim Engineering.

Vorteile der SWAS-Lösung

  • Modular und platzoptimiert

  • Digitale, intelligente Memosens-Sensorplattform

  • Mit Multi-Parameter-Messumformer-Plattform (Liquiline) auf zusätzliche Parameter erweiterbar

  • Manipulationssicheres Logbuch für rückführbare Wasserdampfqualität (Garantie)

  • Software-Funktionen wie Berechnung von pH und verbleibender Harzkapazität

  • Zertifikate für Verschweißung, Material und Drucktest gemäß EN10204-3.1

  • Druck bis zu 320 bar (4.641 psi), Temperaturen bis zu 575 °C (1.067 °F)

Erfolgsstorys

Online-Tools

Diese Seite verwendet Cookies. Indem Sie diese Seite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie hier mehr Schließen