Die Endress+Hauser Gruppe

Medienzentrum

Events

Ihre Karriere bei Endress+Hauser

Unser Support: stets in Ihrer Nähe

Online Shop

Geben Sie Ihr persönliches Login ein, um den Online Shop aufzurufen und Ihre Bestellung jederzeit zu erfassen. Zusätzlich können Sie auch Produktpreise und Lieferzeiten abfragen oder ein Angebot anfordern.

Online Shop

E-direct Shop

Wirtschaftlich und direkt! Dafür steht E-direct, das vorkonfigurierte Produktportfolio mit einfachen Produkten in hoher Qualität zum kleinen Preis.

E-direct Shop
Ausbildung: Elektroniker/-in EFZ

Elektroniker/-in EFZ

Informationen zum Berufsbild

Aufgaben

Elektroniker/-innen entwickeln und realisieren in Zusammenarbeit mit anderen Fachleuten elektronische Schaltungen oder Computerprogramme. Sie wirken mit beim Planen und Überwachen von Herstellungsprozessen für Elektronikprodukte und erstellen technische Dokumente wie z.B. Fertigungsunterlagen für Leiterplatten. Sie fertigen elektronische Geräte oder Anlagen, führen Mess- und Prüfarbeiten, Inbetriebsetzungen oder Instandhaltungsarbeiten aus und erarbeiten Kontroll- und Testverfahren.

Ausbildungsdauer

Die Ausbildung dauert 4 Jahre. Sie besteht aus einer zweijährigen Basis- und Ergänzungsausbildung, welche mit einer Teilprüfung abgeschlossen wird und einer nachfolgenden zweijährigen Schwerpunktausbildung mit Einsätzen in diversen Abteilungen. Die Jugendlichen besuchen regelmäßig den Berufsschulunterricht an der Allgemeinen Gewerbeschule Basel (AGS).

Einer lehrbegleitenden Berufsmaturität stehen wir sehr offen gegenüber.

Unsere Lernenden haben auch die Möglichkeit einer EUREGIO-Ausbildung.

Voraussetzungen

Gefragt sind Jugendliche mit einem sehr guten abstrakten und analytischen Denkvermögen und Sinn für technische Zusammenhänge. Gute Leistungen in Mathematik und Physik sind notwendig. Sie experimentieren und „tüfteln“ gerne, sind feinmotorisch begabt und arbeiten gründlich, exakt und sorgfältig.

Geeignet sind Sekundarschüler/innen Niveau E oder P.

Eine Eignungsanalyse (Multicheck technisch für Elektroniker/innen) wird verlangt.

Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Nach dem Abschluss als Elektroniker/in EFZ stehen viele Wege offen. Es besteht ein breites Weiterbildungsangebot im technischen Bereich, zum Beispiel:

  • Höhere Fachprüfungen, z.B. zum/zur Betriebsfachmann/-frau

  • Techniker/-in HF

  • Ingenieur/-in FH

Bewerbung

Ab August/September werden offene Lehrstellen für das Folgejahr publiziert.
Bitte reichen Sie uns folgende Unterlagen ein:

  1. Bewerbungsschreiben

  2. Lebenslauf

  3. Zeugnisse (min. die letzten 4)

  4. Ergebnis Eignungsanalyse (bevorzugt Multicheck)

  5. Weitere Unterlagen (z.B. Zertifikat 10-Fingersystem)

Weitere Informationen:

  • Vorstellung des Lehrberufs Elektroniker/-in EFZ

Kontakt

Fabienne Uehlinger
Endress+Hauser Flowtec AG Kägenstrasse 7 41 53 Reinach Schweiz
Tel.: +41 61 715 6275
E-Mail senden

Jobticker

Online-Tools

Diese Seite verwendet Cookies. Indem Sie diese Seite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie hier mehr Schließen