Die Endress+Hauser Gruppe

Medienzentrum

Events

Ihre Karriere bei Endress+Hauser

Unser Support: stets in Ihrer Nähe

Online Shop

Geben Sie Ihr persönliches Login ein, um den Online Shop aufzurufen und Ihre Bestellung jederzeit zu erfassen. Zusätzlich können Sie auch Produktpreise und Lieferzeiten abfragen oder ein Angebot anfordern.

Online Shop

E-direct Shop

Wirtschaftlich und direkt! Dafür steht E-direct, das vorkonfigurierte Produktportfolio mit einfachen Produkten in hoher Qualität zum kleinen Preis.

E-direct Shop

Neue hygienische Wechselarmatur CPA875

Safety by design

Wo Sensoren zyklisch gereinigt werden müssen, empfiehlt sich der Einsatz von Prozess-Wechselarmaturen. Die Armatur Cleanfit CPA875 zeichnet sich durch technische Details wie eine Einfahr- und Endlagensicherung, eine EHEDG-zertifizierte Reinigbarkeit, Bakteriendichtheit und eine Oberflächenrauigkeit von Ra<0,76 bzw. 0,38 μm aus. Das EHEDG-Zertifikat für Reinigbarkeit beschränkt sich nicht nur auf den Prozessanschluss, sondern umfasst selbstverständlich auch die Spülkammer.

Konstruktion verhindert Kontamination

Durch den Reinigungsprozess des Sensors darf das Produkt nicht kontaminiert werden. Dementsprechend darf die Servicekammer vor dem Wiedereinfahren des Sensors in den Prozess nicht verunreinigt sein. Diese wurde so gestaltet, dass flüssige Medien frei und restlos abfließen können. Die Anordnung des Zu- und Ablaufs sowie die Strömungsführung zusammen mit einer Oberflächenrauigkeit von <0,78/0,38 μm führen dazu, dass auch feste Anhaftungen abgelöst und entfernt werden. Eine dritte Rastposition der Sensorführung macht die zusätzliche Reinigung der Dichtfläche der Prozessdichtung möglich.

Bewährtes weiterentwickelt

Eine Besonderheit der neuen Wechselarmatur im Vergleich zu bisherigen Armaturen ist die spaltfreie Prozessdichtung. Dieses Prinzip wird bereits seit Jahren im Rohrleitungsbau für hygienische Prozesse verwendet. Hierbei wird eine spezielle Formdichtung von beiden Seiten so gefasst, dass, anders als bei O-Ringen, keine Spalten entstehen können.

Erfüllung höchster hygienischer Ansprüche durch Doppelservicekammer

Um höchsten hygienischen Anforderungen gerecht zu werden, wurde für die Ausführung der Doppelservicekammer ein bewährtes Prinzip aus dem Bereich hochsteriler Anwendungen übernommen. Die Konstruktion dieser Version mit dynamischen Dichtungen nach dem Spritzenprinzip bewirkt, dass beim Verfahren der Armatur in die Messposition zu keinem Zeitpunkt nichtsterile Bereiche in bereits sterile Bereiche gelangen und damit zu einer Kontamination führen.

Klicken Sie hier für mehr Details zum CPA875 >>>

  • Neue hygienische Wechselarmatur CPA 875 ©Endress+Hauser
  • Neue hygienische Wechselarmatur CPA875 ©Endress+Hauser

Erfolgsstorys

Kontakt

Endress+Hauser Messtechnik GmbH+Co. KG
Colmarer Straße 6 79576 Weil am Rhein Deutschland
Tel.: +49 (0)7621 975-01
Fax: +49 (0)7621 975-555
E-Mail senden www.de.endress.com

Ähnliche News

Online-Tools

Diese Seite verwendet Cookies. Indem Sie diese Seite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie hier mehr Schließen