Die Endress+Hauser Gruppe

Medienzentrum

Events

Ihre Karriere bei Endress+Hauser

Unser Support: stets in Ihrer Nähe

Online Shop

Geben Sie Ihr persönliches Login ein, um den Online Shop aufzurufen und Ihre Bestellung jederzeit zu erfassen. Zusätzlich können Sie auch Produktpreise und Lieferzeiten abfragen oder ein Angebot anfordern.

Online Shop

E-direct Shop

Wirtschaftlich und direkt! Dafür steht E-direct, das vorkonfigurierte Produktportfolio mit einfachen Produkten in hoher Qualität zum kleinen Preis.

E-direct Shop

20 Jahre Fachbetrieb nach Wasserhaushaltsgesetz (WHG)

Endress+Hauser unterstützt Anlagenbetreiber erfolgreich rund um WHG

An Behältern für wassergefährdende Flüssigkeiten sind gemäß dem Wasserhaushaltsgesetz (WHG) Überfüllsicherungen vorgeschrieben. Sie überwachen den Füllstand und lösen rechtzeitig vor Erreichen des zulässigen Füllgrads Alarm aus. Das WHG stellt eines der wesentlichen Gesetze zum Schutz der Umwelt und zur Sicherheit im Betrieb dar. Die Anwendung und Einhaltung des Gesetzes werden von zugelassenen Überwachungsstellen wie z. B. dem TÜV überwacht.

Als anerkannter Fachbetrieb nach WHG werden bei Endress+Hauser die gesetzlichen Richtlinien eingehalten und das Personal regelmäßig geschult. Eine zweckmäßige Planung, fachgerechte technische Ausführung und wirtschaftliche Instandhaltung sind für einen modernen, wirtschaftlichen und sicheren Betrieb unabdingbar. Um die Anforderungen des Wasserhaushaltsgesetzes zu erfüllen, wurde mit dem TÜV Süd ein Überwachungsvertrag geschlossen und Endress+Hauser wird jährlich durch den TÜV auditiert und zertifiziert.

Prüfungen und Wartungen

Da Überfüllsicherungen aus mehreren zugelassenen und nicht zugelassenen Anlagenteilen zusammengesetzt sein können, ist die Betriebssicherheit (sicherheitstechnische Verfügbarkeit) durch entsprechende Prüfungen nachzuweisen. Diese Prüfungen sind wesentlicher Bestandteil der Sicherheitsphilosophie von Überfüllsicherungen. Der ordnungsgemäße Zustand sowie die Funktionssicherheit der gesamten Überfüllsicherung sind laufend zu überwachen. Deshalb gilt für die Wiederkehrende Prüfung der Überfüllsicherung: Mindestens einmal im Jahr.

Endress+Hauser bietet den kompletten WHG-Service

Mit einem Fachbetrieb nach WHG, wie Endress+Hauser mit über 60 Jahren WHG-Erfahrung, stellt das kein Problem dar. Von der Auslegung und der Berechnung der Anlage und den Nachlaufmengen bis zur Lieferung der entsprechenden Geräte. Vom Engineering einer Komplettlösung und dem Schaltschrankbau inklusive Montage und Inbetriebnahme bis hin zur regelmäßig durchgeführten wiederkehrenden Prüfung gemäß WHG durch einen der zahlreichen Endress+Hauser Servicetechniker mit langjähriger WHG-Erfahrung.

  • WHG Fachbetrieb Lebenszyklus ©Endress+Hauser

Kontakt

Endress+Hauser Messtechnik GmbH+Co. KG
Colmarer Straße 6 79576 Weil am Rhein Deutschland
Tel.: +49 (0)7621 975-01
Fax: +49 (0)7621 975-555
E-Mail senden www.de.endress.com
Online-Tools

Diese Seite verwendet Cookies. Indem Sie diese Seite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie hier mehr Schließen