Die Endress+Hauser Gruppe

Medienzentrum

Events

Ihre Karriere bei Endress+Hauser

Unser Support: stets in Ihrer Nähe

Online Shop

Geben Sie Ihr persönliches Login ein, um den Online Shop aufzurufen und Ihre Bestellung jederzeit zu erfassen. Zusätzlich können Sie auch Produktpreise und Lieferzeiten abfragen oder ein Angebot anfordern.

Online Shop

E-direct Shop

Wirtschaftlich und direkt! Dafür steht E-direct, das vorkonfigurierte Produktportfolio mit einfachen Produkten in hoher Qualität zum kleinen Preis.

E-direct Shop

Geführtes Radar
Laufzeitmessverfahren ToF
Levelflex FMP57

Der Standardsensor für höchste Ansprüche bei der Füllstandmessung in Schüttgütern

  • Levelflex FMP57 ©Endress+Hauser
  • Laufzeitmessverfahren Messprinzip

  • Inbetriebnahmefilm für Levelflex FMP5x geführtes Radar und Micropilot FMR5x Freifeldradar

  • Einzigartiges HistoROM Datenmanagement-Konzept zur sicheren Füllstandmessung

  • Multi-Echo Tracking mit kontinuierlich selbstadaptierenden Algorithmen bietet sichere Füllstandmessung

Der Levelflex FMP57 ist der Sensor für höchste Ansprüche in Schüttgütern und bestens für die Messung in hohen Silos, Bunkern oder Halden geeignet. Mit Seilsonden bis zu einer Länge von 45 m ist der FMP57 auch für die Messung in hohen Schüttgutsilos geeignet. Der geführte Radar Levelflex FMP57 wird zur kontinuierlichen Füllstandmessung von pulverförmigen bis körnigen Schüttgütern eingesetzt. Die Messung wird nicht beeinträchtigt durch Staub, Füllgeräusche, Temperatur- oder Gasschichten.

Vorteile

  • Zuverlässige Messung selbst bei sich ändernden Medien und Prozessbedingungen

  • HistoROM Datenmanagement-Konzept für schnelle und einfache Inbetriebnahme, Wartung und Diagnose

  • Höchste Zuverlässigkeit dank neuer Multi-Echo Tracking Auswertung

  • Hardware und Software entwickelt nach IEC 61508 bis SIL3

  • Einfache Integration in Leit- oder Asset-Management Systeme

  • Intuitives, menügeführtes Bedienkonzept (vor Ort oder über das Leitsystem) in Landessprache senkt Kosten für Schulung, Wartung und Betrieb

  • Weltweit einfachste Wiederholungsprüfung für SIL und WHG spart Zeit und Kosten

Anwendungsgebiet

Variante mit Stab- oder Seilsonde.

  • Prozessanschlüsse: Gewinde oder Flansche

  • Temperatur: -40 bis +150 °C

  • Druck: -1 bis +16 bar

  • Maximaler Messbereich: Stab 4 m, Seil 45 m

  • Messgenauigkeit: ± 2 mm

  • Internationale Explosionsschutzzertifikate, SIL, Schiffbauzulssung, 5-Punkt-Linearitätsprotokoll

Funktionen und Spezifikationen

Dokumente / Handbücher / Software

Zubehör / Ersatzteile

Vorgänger / Nachfolger

Vorgänger: Levelflex M FMP40, Float Gauge LTC2230

Kontakt

Endress+Hauser Messtechnik GmbH+Co. KG
Colmarer Straße 6 79576 Weil am Rhein Deutschland
Tel.: +49 (0)7621 975-01
Fax: +49 (0)7621 975-555
E-Mail senden www.de.endress.com

Ähnliche News

Online-Tools

Diese Seite verwendet Cookies. Indem Sie diese Seite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie hier mehr Schließen