Endress+Hauser auf der Anuga FoodTec 2015

Prozessautomatisierung – sicher, effizient, aus einer Hand

Endress+Hauser stellt die Anuga FoodTec 2015 unter das Motto „Prozessautomatisierung – sicher, effizient, aus einer Hand“. Auf dem Messestand in Halle 7.1 erklären wir den Besuchern Misch- und Abfüllprozesse, während das ausgestellte CIP-Modell konkrete Lösungsbeispiele inklusive der messtechnischen Instrumentierung zeigt.

Erfahrener Partner rund um Hygienic Design

Als Komplettanbieter und erfahrener Partner rund um Hygienic Design sorgt Endress+Hauser dafür, dass Hygienestandards schon in der Planung der Anlage berücksichtigt werden. Zudem kann Endress+Hauser eine vertikale Systemintegration dank der eigenen Engineering-Kompetenz systemunabhängig umsetzen – also von der Feld-Ebene bis hin zu ERP-Systemen. Lösungen zum Erfassen, Monitoren und Visualisieren eingesetzter Energiemengen werden auf der Anuga FoodTec 2015 beispielhaft für Dampf vorgestellt.

Life-Cycle-Konzepte vom Komplettanbieter

Ein ausgestelltes Produkt-Highlight ist das Thermometer iTherm TM411 mit Quick-Neck, dem Halsrohr mit Schnellverschluss. Es ermöglicht die einfache Rekalibrierung des Messgeräts ohne Lösen der Kabelverbindung. Abgerundet wird das Leistungsportfolio des Komplettanbieters durch Life-Cycle-Konzepte wie webbasierte Datenbanken und Kalibrierdienstleistungen. Anlagenbetreiber sind damit für Audits bestens gerüstet.
Besuchen Sie uns in Halle 7.1, Stand A049.

Sparen mit Endress+Hauser als Komplettanbieter ©Endress+Hauser

Mit Endress+Hauser als Komplettanbieter sparen Anlagenbetreiber wertvolle Ressourcen, reduzieren Kosten und betreiben ihre Anlagen effizienter.

Downloads