Suchen Sie nach Key Words, einem Bestell- oder Produktcode oder einer Seriennummer, z. B. „CM442“ oder „Technische Information“
Geben Sie mindestens 2 Zeichen ein, um die Suche zu starten.
Vortex flowmeter - Proline Prowirl C 200

Proline Prowirl C 200
Vortex flowmeter

Sensor enabling primary element corrosion inspection. Only available for North America

7C2B
please wait
Preise werden geladen
Preis zur Zeit nicht verfügbar
from CHF 803.-

Spezifikation im Überblick

  • Max. Messabweichung

    Volumenfluss (Flüssigkeit): ±0,75 %
    Volumenfluss (Dampf, Gas): ±1,00 %
    Massefluss (Flüssigkeit): ±0,85%
    Massefluss (Dampf, Gas): ±1,7 %

  • Messbereich

    Flüssigkeit: 0.99 to 545 m³/h (0.58 to 321 ft³/min)
    messstoffabhängig: Wasser mit 1 bar a, 20 °C (14,5 psi a, 68° F)
    Dampf, Gas: 13.8 to 7262 m³/h (8.12 to 4274 ft³/min)
    messstoffabhängig: Dampf mit 180 °C, 10 bar a (356 °F, 145 psi a); Luft mit
    25 °C, 4,4 bar a (77 °F, 63,8 psi a)

  • Messstofftemperaturbereich

    –40...+400 °C (–40...+752 °F)

  • Max. Prozessdruck

    Class 900

  • Messstoffberührende Materialien

    Messrohr: SA‐106 Grade B/SA‐333 Grade 6
    Staukörper, Inspektionsöffnungen: SA‐105/SA‐350 LF2
    DSC‐Sensor: UNS N07718 ähnlich zu Alloy 718, 2.4668
    Anschluss: SA‐105/SA‐350 LF2

Anwendungsgebiet

Prowirl C 200 is a product line of carbon steel vortex meters dedicated to the Canadian and American market. The carbon steel sensor offers higher resistance to inter-granular stress corrosion cracking, especially in steam systems for SAGD applications. Prowirl C 200 is only available with cCSAus hazardous area approvals. It is NOT available with CE mark, AD2000 or PED. It is available as compact or remote device version.

  • For steam applications with high chloride content (SAGD) aligned with AER Directive 017 Guidelines.

Device properties

  • Sensor made of carbon steel

  • Material for low medium temperatures

  • Display module with data transfer function

  • Robust two-chamber housing

  • Plant safety: CSA C/US and SIL approvals

Vorteile

  • Compliance to AER – enables customer to fulfill inspection requirements

  • Higher process control – unique inspection concept allows visual assessment of primary element

  • High process safety - resistant to intergranular stress corrosion cracking

  • Convenient device wiring – separate connection compartment

  • Safe operation – no need to open the device due to display with touch control, background lighting

  • Integrated verification – Heartbeat Technology™

Videos

  • Perfekt für Basisanwendungen

  • Einfachste Auswahl, Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

  • Einfache Auswahl, Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Maximaler Leistungsumfang für breiten Einsatzbereich

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Höchster Nutzen durch Spezialisierung auf Anwendung

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

Variabel

FLEX Auswahl Leistungsumfang Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Fundamental Auswahl

Perfekt für Basisanwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Lean Auswahl

Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Extended Auswahl

Maximierte Effizienz in Standardanwendungen im Life Cycle

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Xpert Auswahl

Herausragende Leistung für besondere Anwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl

Variabel