Suchen Sie nach Key Words, einem Bestell- oder Produktcode oder einer Seriennummer, z. B. „CM442“ oder „Technische Information“
Geben Sie mindestens 2 Zeichen ein, um die Suche zu starten.
Hygienisches, digitales Thermometer iTHERM TM411

Hygienisches, digitales Thermometer iTHERM TM411

Hygienisches Temperaturmessgerät für optimale Produktqualität, Prozesssicherheit und Effizienz

TM411
Please Wait (spinning wheel)
Preise werden geladen
Preis zur Zeit nicht verfügbar
Price on request
from CHF ??.-
Mess-/ Anwendungsaufgabe filtern
Mess-/ Anwendungsaufgabe

Konfigurieren, um die CAD-Zeichnungen dieses Produkts herunterzuladen

  • Messprinzip

    Widerstandsthermometer

  • Merkmal / Anwendung

    metrische Version
    modularer Thermometeraufbau
    hygienisches/aseptisches Design (3-A®, EHEDG, ASME BPE, FDA)
    hygienische Prozessanschlüsse
    mit Halsrohr
    geeignet für Ex-Bereiche
    inkl. Schutzrohr (Metall)
    QuickSens für schnellste Ansprechzeiten
    StrongSens für robustes Design
    QuickNeck für einfache kostensparende Rekalibrierung

  • Schutzrohr

    ohne Schutzrohrl
    mit Schutzrohr
    mit T- und Eckstück

  • Messeinsatz

    mineralisoliert (MI), biegbar
    Rohrvariante, isolierte Drähte, nicht biegbar

  • Außendurchmesser Schutzrohr / Messeinsatz

    6,0 mm (0,24")
    9,0 mm (0,35")
    12,7 mm (0,5")

  • Werkstoff Schutzrohr

    1.4435 Delta-Ferrit < 1%
    316L

  • Prozessanschluss

    Klemmverschraubung
    Einschweißadapter
    Clamp-Anschlüsse nach ISO2852
    Rohrverschraubungen nach DIN11851
    Aseptische Rohrverschraubung nach DIN 11864-1
    Metallisches Dichtsystem
    Gewinde nach ISO 228 für Liquiphant-Einschweißadapter
    APV Inline
    Varivent
    Ingold
    SMS 1147
    Neumo Biocontrol
    T- und Eckstücke DIN11865

  • Form der Spitze

    gerade
    reduziert
    verjüngt

  • Oberflächengenauigkeit Ra

    0,76 μm (29,92 μin)
    0,38 μm (14,96 μin)
    0,38 μm (14,96 μin) elektropoliert

  • Arbeitsbereich

    PT100:
    -200 °C … 600 °C
    2 / 2
    (-328 °F … 1.112 °F)
    StrongSens:
    -50 °C … 500 °C
    (-58 °F … 932 °F)
    QuickSens:
    -50 °C … 200 °C
    (-58 °F … 392 °F)

  • Max. Prozessdruck (statisch)

    bei 20 °C: 40 bar (580 psi)

  • Genauigkeit

    Klasse A nach IEC 60751
    Klasse AA nach IEC 60751

  • Ansprechzeit

    abhängig vom Aufbau
    QuickSens: t90 = 1,5 s
    StrongSens: t90 = 9,5 s

  • Aufnahme Kopftransmitter

    ja (4 … 20 mA; HART; PROFIBUS PA; FOUNDATION FIELDBUS)

  • Ex - Zulassungen

    ATEX II
    ATEX IECEx
    FM
    CSA
    NEPSI
    CRN
    JPN
    JPN Ex ia

  • Zertifikate

    SIL (nur Transmitter)