Suchen Sie nach Key Words, einem Bestell- oder Produktcode oder einer Seriennummer, z. B. „CM442“ oder „Technische Information“
Geben Sie mindestens 2 Zeichen ein, um die Suche zu starten.

Picomag – Das smarte plug-and-play-Durchflussmessgerät für Hilfskreisläufe

Magnetisch-induktive Durchflussmesstechnik im Taschenformat

Erscheinungsdatum: 31.01.2018

Übersichtliche Anzeige mit Diagnosefeld

Auf der großen bedienerfreundlichen Anzeige lassen sich Durchfluss, Temperatur und Summenzähler schnell und einfach ablesen. Während des Messbetriebs auftretende Fehler, zum Beispiel eine Teilrohrfüllung oder eine Temperaturüberschreitung, werden durch Diagnosesymbole gemäß Namur-Empfehlung NE 107 sofort angezeigt. Je nach Einbaulage dreht sich das Anzeigenfeld zudem automatisch, sodass eine optimale Ablesbarkeit jederzeit gewährleistet ist. Und nicht zuletzt können durch einfaches Klopfen auf die Gehäuseoberfläche Konfigurationsparameter sofort abgerufen und kontrolliert werden.

Drahtloses Konfigurieren und in Betrieb nehmen via Bluetooth

Mit der Bluetooth-Verbindung ist eine drahtlose Konfiguration oder Datenabfrage selbst an schwer zugänglichen Messstellen bis 10 Meter Entfernung möglich. Die kostenlose SmartBlue App von Endress+Hauser erlaubt dem Benutzer dabei ein einfaches und schnelles Navigieren durch alle Geräte- und Diagnosefunktionen. Zudem ist es möglich, Gerätekonfigurationen abzuspeichern und auf weitere Picomag Messgeräte zu übertragen. Für die Archivierung und Weiterleitung können Konfigurationen als PDF-Datei exportiert werden.

Bild von Bluetooth-Verbindung ©Endress+Hauser

Dank seiner Kompaktheit kann Picomag auch bei engsten Raumverhältnissen problemlos in alle Rohrleitungen bis 50 Millimeter (2") Durchmesser eingebaut werden. Dafür stehen verschiedene Prozessanschlüsse zur Verfügung wie NPT-Gewinde, R-Gewinde, Innengewinde, Tri-Clamp oder Victaulic. Picomag ist überall dort eine kostenoptimierte Lösung, wo es auf hohe Wiederholbarkeit (±0,2% v.E.) und damit auf zuverlässige Messwerte ankommt – beispielsweise für die korrekte Messung von Wasserströmen oder für das Minimieren von Energiekosten in Hilfskreisläufen.

Picomag DN 15...25 (1/2...1") ©Endress+Hauser

Optimale Systemintegration dank IO-Link-Technologie

Ein weiteres Highlight ist die digitale Datenübertragung zu Prozessleitsystemen mittels IO-Link-Technologie. Dieser Kommunikationsstandard ist mit allen gängigen Feldbussystemen kombinierbar und bietet so höchste Flexibilität bei der Installation in bestehende Anlageninfrastrukturen. Der IO-Link-Master erlaubt Benutzern den umfassenden Datenzugriff über eine Schaltwarte. Weitere Vorteile der IO-Link-Technologie sind die automatische Übertragung von Parametern nach einem Gerätetausch sowie der geringe Verkabelungsaufwand gegenüber herkömmlicher Verdrahtung.

Klicken Sie hier, um alle Produktdetails zu erhalten!

Lesen Sie mehr zu ähnlichen Themen:

Downloads

    Picomag – eBook

    Check out this electromagnetic plug-and-play flowmeter for your utilities, and easily access related tools such as the SmartBlue App, movies or brochures.

    Picomag – Innovationsbroschüre

    Durchflussmesstechnik im Taschenformat. Für das zuverlässige Messen von leitfähigen Flüssigkeiten.

Presseliste

Erhalten Sie die nächsten Pressemitteilungen und News direkt in Ihr Postfach. Bleiben Sie auf dem Laufenden, indem Sie sich für die Presseliste von Endress+Hauser anmelden.

Endress+Hauser Presseverteiler

Endress+Hauser verschickt regelmäßig Pressemitteilungen zu aktuellen Themen und Unternehmensinformationen an Medienvertreter.

Wählen Sie die Themen aus, die Sie interessieren: *
Wählen Sie die Branchen aus, für die Sie sich interessieren:

Möchten Sie Einladungen zu (digitalen oder Live-) Presseveranstaltungen von Endress+Hauser erhalten?

Persönliche Daten

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden. Sie erhalten eine E-Mail mit einer Bestätigung Ihrer Anmeldung und dem dazugehörigen Internet-Link. Ihre Daten werden nur für die Personalisierung Ihres Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe der Daten ist freiwillig. Aus statistischen Gründen werden wir ein anonymes Link-Tracking durchführen.