Try searching by key words, order- or product code or serial number e.g. “CM442” or “Technical information”
Enter at least 2 characters to start the search.

Online Seminar - CO2-Emissionshandel am 23.02.2023

Qualitätssicherung von Messgeräten und Messunsicherheits-Berechnungen richtig umsetzen

Seit Beginn der 4. Handelsperiode beim Emissionshandel haben sich für die Überwachung und Berichterstattung einige Neuerungen ergeben.
Diese umfassen u. a.
- die Qualität der eingesetzten Messungen und deren bestimmungsgemäßen Einsatz
- die kontinuierliche Überprüfung der eingesetzten Überwachungsmethoden
- die Qualitätssicherung für die verwendeten Messgeräte (Kalibrierung, Justierung, Prüfung)
Im Kap. 6 des Leitfaden zur Erstellung von Überwachungsplänen für stationäre Anlagen sind die Berechnungsmethoden von Unsicherheitsnachweisen für die Einhaltung der Ebenenanforderung beschrieben. Daraus ergeben sich viele Fragen.

Date
23.02.2023
Times
10:00 - 10:45 CET
Offered language
German
Min. participants
25
Max. participants
100

Additional information

Im unserem Online-Seminar erfahren Sie mehr über:

  • Rechtliche Grundlagen, Gesetze und Betreiberpflichten- Konzeption von Überprüfungs- und Kalibrierkonzepten

  • Möglichkeiten und Grenzen der Kalibrierung sowie alternative In-Situ-Prüfungen

  • Grundlagen zur Berechnung von Messunsicherheiten

  • Ermittlung der Unsicherheiten von relevanten Eingangsgrößen

  • Praxisbeispiele für korrekte Messung und Unsicherheits-Berechnung

Die Veranstaltung ist kostenfrei und findet über Microsoft Teams statt.

Other dates for this event