Try searching by key words, order- or product code or serial number e.g. “CM442” or “Technical information”
Enter at least 2 characters to start the search.

Fachtagung - Regenwasser und Abwasser im Klimawandel in Freiburg

am 15.09.2022

Der Umgang mit Regenwasser stellt die Siedlungswasserwirtschaft in einem Spannungsbogen zwischen „Erhaltung und Schaffung von Flächen für Siedlungs- und Gewerbevorhaben“ und der „Wiederherstellung der natürlichen Abflüsse im stofflichen und hydraulischen Sinn“ dar. Die aktuelle Gesetzgebung sieht vor, Verkehrs- und Siedlungsflächen so zu planen, dass das Abflussverhalten und auch die stoffliche Zusammensetzung dem unbebauten Zustand der Flächen entsprechen. Hinzu kommen Anforderungen zur Vermeidung von Hochwassersituationen. Um dies zu erreichen, stehen zentrale und dezentrale Lösungen bereit.

Date
15.09.2022
Times
09:30 - 16:00 CEST
Location
ETAGE Tagungscenter
Emmy-Noether-Straße 2
79110 Freiburg im Breisgau
Germany
Offered language
German

Für Planer, Entscheider und Genehmigungsbehörden stellen sich neue Herausforderungen, die dadurch verstärkt werden, dass die Situation der Gewässer mit in die Wahl der Verfahren eingreift. Die Teilnehmer erfahren Neues zum Stand der Technik und der Anwendung in der Praxis.

Themen

  • SpongeCity

  • Maßnahmen wie Nutzung, Versickerung, Retention, Behandlung, Verdunstung

  • Einflüsse von Starkregen auf die Entwässerung Schadstoffe im Niederschlagswasser und Behandlungsverfahren

  • Effiziente Gestaltung von Pumpstationen und Hebeanlagen Mess-, Steuer- und Regelungstechnik

  • Gedrosselte Ableitung und Speicherung von Niederschlagswasser im Misch- und Trennsystem

  • Zuflussbegrenzung für hydraulisch limitierte Komponenten

  • Umgang mit stark belasteten Verkehrsflächen

  • Digitalisierung in der Wasserwirtschaft

Die Veranstaltung ist kostenlos!

 

Other dates for this event