Neu: ZGT4 Rohr-Anlegefühler

Widerstands-Thermometer (1xPt100, 4-Leiter) zur Oberflächentemperaturmessung

Ab sofort kann der Rohr-Anlegefühler ZGT4 (bisher TST4) mittels einer SAP Standard Struktur in Deutschland bestellt werden.

Benefits

  • Optimierte Wärmeübertragung durch formbündige gefederte Silberplatte

  • Keine Wärmeleitpaste notwendig

  • Kalibrierbar im Ölbad

  • Gute Reproduzierbarkeit und schnelle Ansprechzeit

  • Geringer Montageaufwand

  • Definierte Position auf Rohrleitung

  • Kleine Bauform

Anwendungsbereiche

Der Rohr-Anlegefühler mit Montageschalen aus PEEK wurde speziell für die Lebensmittel- und Life Sciences Industrie entwickelt und wird vor allem zum Nachweis der Reinigungs- bzw. Sterilisationstemperatur an Rohrleitungen eingesetzt (CIP/SIP). Erhältlich ist der ZGT4 für Rohrnennweiten von DN8...DN50.
Bei dem Familienunternehmen B.Braun Melsungen AG sind 120 Stück davon installiert.


Klicken Sie hier um mehr über den ZGT4 Rohr-Anlegefühler in der Anwendung bei der B.Braun Melsungen AG zu lesen >>>

Dokumente

Betriebsanleitung (BA):
ZGT4 >>>
Broschüre (CP):
CP00029T >>>

ZGT4 Rohr-Anlegefühler ©Endress+Hauser

ZGT4 Rohr-Anlegefühler

Downloads