Suchen Sie nach Key Words, einem Bestell- oder Produktcode oder einer Seriennummer, z. B. „CM442“ oder „Technische Information“
Geben Sie mindestens 2 Zeichen ein, um die Suche zu starten.

Komplettmessstrecke Dampf

Die Komplettmessstrecke für Dampf senkt die Kosten bei Planung, Inbetriebnahme und Betrieb

Erscheinungsdatum: 09.08.2013

Dampf ist der wichtigste Energieträger in Hilfskreisläufen vieler Branchen

-

Dabei werden rund 40% der fossilen Brennstoffe für die Dampferzeugung in Kesselsystemen verbraucht. Durch steigende Kosten für diese Erzeugung, gewinnt die Erfassung und Zuordnung der Energieströme in einem Unternehmen immer mehr an Bedeutung. Oft wird Dampf auch verkauft bzw. von Dienstleistern eingekauft. Eins haben alle gemeinsam: die Messung muss genau und zuverlässig sein, damit die Kosten im Griff bleiben.

Einfaches und individuelles Engineering

Unser Vertriebsmitarbeiter berät Sie gerne bei der Auswahl und Auslegung Ihres individuellen Dampfmesssystems. Die Basis bildet unser Auslegungsblatt mit Ihren spezifizierten Anwendungsdaten.

Komplettmessstrecke Dampf ©Endress+Hauser

Seit Anfang 2013 gilt die Energienorm DIN EN ISO 50001. Dies gibt Unternehmen die zusätzliche Möglichkeit, mit Zertifizierung eines Energiemanagementsystems, eine Steuerersparnis bei Energien zu erhalten. Die Komplettmessstrecke Dampf unterstützt die Umsetzung dieser Ziele bei Umbau oder Neubau des Dampfsystems. Profitieren Sie von den Erfahrungen in der Dampfmesstechnik und den Möglichkeiten eines Komplettanbieters.

  • Optimierte Auslegung und Beratung zu den Einbaubedingungen vor Ort

  • Ausgewählte und abgestimmte Komponenten für höchste Messgenauigkeit, besser 1,5% vom Messwert für das Gesamtsystem

  • Flexibel an vielen Einbausituationen anpassbar

  • Vollständig vormontierte Rohrstrecke mit Messgeräten (optional Strömungsgleichrichter)

  • Alle Komponenten sind kundenspezifisch voreingestellt

  • Masse- und Energieberechnung nach anerkanntem internationalen Standard IAPWS-IF97

  • Hohe geprüfte Sicherheit (ATEX, PED/DGRL und optional AD2000), höhere Anlageneffizienz durch optionale Nassdampfdetektion für die Nennweiten DN25...100

  • Vollumfängliche Übersicht und einfache Zertifizierung durch Messstellendokumentation, Gesamtfehlerbetrachtung als fundierte Grundlage nachweisbarer Dampfabrechnungen

  • Vor-Ort-Prüfung ohne Prozessunterbrechung möglich , Vor-Ort-Rekalibrierung nach DIN EN ISO/IEC 17025

  • Langfristiges Datenmanagement der Messstellendokumentation

Lesen Sie mehr zu ähnlichen Themen:

Presseliste

Erhalten Sie die nächsten Pressemitteilungen und News direkt in Ihr Postfach. Bleiben Sie auf dem Laufenden, indem Sie sich für die Presseliste von Endress+Hauser anmelden.

Endress+Hauser Presseverteiler

Endress+Hauser verschickt regelmäßig Pressemitteilungen zu aktuellen Themen und Unternehmensinformationen an Medienvertreter.

Wählen Sie die Themen aus, die Sie interessieren: *
Wählen Sie die Branchen aus, für die Sie sich interessieren:

Möchten Sie Einladungen zu (digitalen oder Live-) Presseveranstaltungen von Endress+Hauser erhalten?

Persönliche Daten

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden. Sie erhalten eine E-Mail mit einer Bestätigung Ihrer Anmeldung und dem dazugehörigen Internet-Link. Ihre Daten werden nur für die Personalisierung Ihres Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe der Daten ist freiwillig. Aus statistischen Gründen werden wir ein anonymes Link-Tracking durchführen.