Suchen Sie nach Key Words, einem Bestell- oder Produktcode oder einer Seriennummer, z. B. „CM442“ oder „Technische Information“
Geben Sie mindestens 2 Zeichen ein, um die Suche zu starten.

Komplettmessstelle Bypass zur Füllstandsmessung

Lebenszykluskosten optimieren

Erscheinungsdatum: 12.05.2014

Bei Verdrängersystemen werden typischerweise Bypassgefäße mit einer Nennweite von DN 100 verwendet. Das geführte Radar Levelflex FMP5x kann im 1:1-Einsatz in diesen Bypässen zum Einsatz kommen. Bei Neuanlagen oder Modernisierungen ist das Kosteneinsparpotenzial noch höher, da diese Technik auch in DN 50 Bypassgefäßen sicher funktioniert.

  • Praktisch keine Messbereichsbegrenzung durch teilbare Stäbe

  • Messung unabhängig von der Dichte des Mediums

  • Keine mechanisch bewegten Teile beim Transport und im Proz

Planung/Beschaffung: Zeit ist Geld

Überlassen Sie die Koordination Ihrer Bypassmessstelle den Spezialisten von Endress+Hauser.Wir kümmern uns um:

  • Engineering der Bypassmessstelle

  • CAD-Zeichnungen

  • Beschaffung von Bypässen, Schrauben, Muttern, Unterlegscheiben, Dichtungen

  • Wahl der Messtechnik

  • Montage, Parametrierung, Funktionsprüfung

  • Systemabgleich inkl. Protokoll

  • Komplette Dokumentation

Unsere geführten Radarsonden im Überblick >>>

Lesen Sie mehr zu ähnlichen Themen:

Downloads

    Füllstandmessung in Dampfkesseln

    Füllstandmessung in Dampfkesseln, kontinuierliche Füllstandmessung (Range)

    Komplettmessstelle Bypass zur Füllstandmessung

    Alles aus einer Hand - Kosteneinsparungen, die überzeugen

    Die Zukunft hat ein Gesicht

    Erstes einheitliches Zweileiter Konzept für Durchfluss und Füllstand – erhöht die Sicherheit und senkt die Kosten

Presseliste

Erhalten Sie die nächsten Pressemitteilungen und News direkt in Ihr Postfach. Bleiben Sie auf dem Laufenden, indem Sie sich für die Presseliste von Endress+Hauser anmelden.

Endress+Hauser Presseverteiler

Endress+Hauser verschickt regelmäßig Pressemitteilungen zu aktuellen Themen und Unternehmensinformationen an Medienvertreter.

Wählen Sie die Themen aus, die Sie interessieren: *
Wählen Sie die Branchen aus, für die Sie sich interessieren:

Möchten Sie Einladungen zu (digitalen oder Live-) Presseveranstaltungen von Endress+Hauser erhalten?

Persönliche Daten

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden. Sie erhalten eine E-Mail mit einer Bestätigung Ihrer Anmeldung und dem dazugehörigen Internet-Link. Ihre Daten werden nur für die Personalisierung Ihres Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe der Daten ist freiwillig. Aus statistischen Gründen werden wir ein anonymes Link-Tracking durchführen.