Kapazitive Grenzstanddetektion Liquipoint FTW23

Einfach effizient

Anwendungsbereich

Der Liquipoint FTW23 ist ein Grenzschalter für wasserbasierte Flüssigkeiten.
Er wird vorzugsweise in Lagertanks, Rührwerksbehältern und Rohrleitungen eingesetzt. Entwickelt und gebaut für die Lebensmittelindustrie, erfüllt der Liquipoint FTW23 internationale Hygieneanforderungen. Der Liquipoint FTW23 kann in Prozesstemperaturen bis 100 °C (212 °F) dauerhaft und in Reinigungs- und Sterilisationsprozessen bis 135 °C (275 °F) für 60 Minuten eingesetzt werden.

Kapazitive Grenzstanddetektion Liquipoint FTW23 ©Endress+Hauser

Ihre Vorteile

  • Kein Abgleich auf jeweiligen Messstoff erforderlich

  • Einfacher Einbau auch an schwer zugänglichen oder beengten Einbauverhältnissen durch kompakte Bauform

  • Robustes Edelstahlgehäuse, optional mit Gerätestecker M12x1 mit Schutzart IP69K

  • Funktionskontrolle vor Ort durch LED-Anzeige

  • Funktionstest am Schaltausgang mit Testmagnet

  • CIP reinigbar und SIP sterilisierbar

  • 3-A- und EHEDG-zertifiziert

Downloads