Wasserhärte-Analysator
Liquiline System CA80HA

Wasserhärte-Analysator für Trinkwasser, Prozesswasser - Liquiline System CA80HA ©Endress+Hauser
Wasserhärte-Analysator Liquiline System CA80HA mit Kühlung für eine längere Lebensdauer der Reagenzien ©Endress+Hauser

Colorimetrisches System für die Online-Überwachung von Trinkwasser und Prozesswasser

Liquiline System CA80HA bietet präzise Online-Analyse der Wasserhärte von Trinkwasser und Prozesswasser. Der Analysator unterstützt Sie bei der Optimierung Ihrer Enthärtungsprozesse wie Ionenaustausch oder Umkehrosmose und stellt eine optimale Qualität aller Produkte sicher, die durch die Wasserhärte beeinflusst werden. Die automatische Reinigung und Kalibrierung des Analysators und sein niedriger Reagenzienverbrauch reduzieren Betriebskosten, während erweiterte Diagnosefunktionen über Fernzugriff hohe Prozesssicherheit garantieren.

Das Produkt ist in diesem Markt nicht verfügbar.

  • Vorteile

    • Der Wasserhärte-Analysator verwendet die Phthalein-Violett-Methode für eine direkte Vergleichbarkeit mit Laborwerten.

    • Schnelle Inbetriebnahme mit Plug & Play dank Memosens-Technologie und benutzerfreundlicher Bedienung

    • Reduzierte Betriebskosten dank...

  • Anwendungsgebiet

    Liquiline System CA80HA unterstützt Sie bei der Überwachung der Gesamthärte von Wasser:

    • Zur Optimierung von Umkehrosmose und Ionenaustauschern

    • Zur Bestimmung des Härtegrads von Wasser

    • Zur Sicherung der Qualität von Prozesswasser in Produktionsanlagen

Funktionen und Spezifikationen

Zurück

Details

  • Messprinzip

    Kolorimetrisch

  • Merkmal

    Colorimetrischer Analysator für Wasserhärte in wässrigen Lösungen

  • Größe

    "Gehäuse

    793 x 530 x 417 mm

    Standghäuse

    1693 x 530 x 417 mm

    "

  • Design

    Offenes Design, Schrank und Standgehäuse

    High-Performance Kunststoff ASA-PC, optional mit Edelstahl ummantelt

  • Prozesstemperatur

    4 ... 40 °C

  • Umgebungstemperatur

    5 ... 40 °C

  • Prozessdruck

    atmosphärischer Druck,

  • Probenflussrate

    min. 5ml/min

  • Konsistenz der Probe

    geringer Feststoffgehalt

  • Anwendung

    Überwachung im Zulauf von Umkehrosmoseanlagen und nach Ionentauscheranlagen,
    Überwachung der Wasseraufbereitung in Prozessen und im Trinkwasser

  • Hilfsenergie

    100 ... 120 VAC / 200 ... 240 VAC ± 10%
    24 VDC ± 10%
    50 ± 1 oder 60 ± 1,2 Hz

  • Ausgang

    2x 0/4 ... 20 mA
    Webserver, Modbus, Ethernet/IP, Profibus DP

  • Eingang

    1 oder 2 Messkanäle
    1 ... 4 digitale Sensoreingänge für Sensoren mit Memosens-Protokoll

  • Messbereich

    0 ... 80 mg/l CaCO3

  • Verbrauchsmaterialien

    Reagenzien und Standardlösungen CY80HA sowie Reiniger CY800 sind für den Betrieb notwendig. Eine regelmäßige Wartung erfolgt mit den Teilen des Wartungskit CAV800

Dokumente / Handbücher / Software

Zubehör / Ersatzteile

Nr
Order code
Specification