Suchen Sie nach Key Words, einem Bestell- oder Produktcode oder einer Seriennummer, z. B. „CM442“ oder „Technische Information“
Geben Sie mindestens 2 Zeichen ein, um die Suche zu starten.
pH-Messstelle für abrasive Medien und Cyanidlaugung in der Bergbau-, Mineralien- und Metallindustrie

pH-Messung in abrasiven Medien und zur Zyanidlaugung

Komplette Messstelle für eine zuverlässige pH-Messung in der Grundstoff-, Metall- und Bergbauindustrie

71539357
Please Wait (spinning wheel)
Preise werden geladen
Preis zur Zeit nicht verfügbar
Price on request
from CHF ??.-
Preis nach Konfiguration im Warenkorb

Vorteile auf einen Blick

  • Ideale Unterstützung Ihrer pH-Messung in anspruchsvollen Anwendungen im Bergbau, bei Grundstoffen und Metallen mit dem pH-Sensor Memosens CPF81E. Profitieren Sie von der Memosens 2.0-Technologie und maximaler Prozesssicherheit durch kontaktlose und induktive Signalübertragung. Zusätzlich ermöglicht die große Flexibilität der Liquiline eine zukunftssichere Messstelle, die jederzeit Ihren Anforderungen entspricht.

  • Alle Vorteile im Überblick

    • pH-Sensor Memosens CPF81E mit Flachmembran speziell für abrasive Medien

    • pH-Sensor mit patentierter Elektrolytbrücke für einen verbesserten Schutz vor Elektrodenvergiftungen

    • Einfacher Sensoreinbau dank Gewindeanschlüssen an beiden Enden

    • Robustes Kunststoffgehäuse

    • Die vielseitige Messumformer Liquiline CM442 bietet erweiterte Diagnosefunktionen mit Heartbeat Technology

    • Die Eintaucharmatur Flexdip CYA112 kann optional mit einer Reinigungsdüse aufgerüstet werden, um den Reinigungsvorgang zu automatisieren

Bundle im Detail

Bestandteile der pH-Messstelle

Komponenten und Vorkonfigurationen

  • Konfiguration

    Um die Kompatibilität der Komponenten untereinander sicherzustellen, sind bestimmte Parameter vorkonfiguriert. Frei konfigurierbare Parameter bieten Ihnen die Flexibilität, eine individuelle Konfiguration vorzunehmen.

    Komponenten können in dem im Warenkorb enthaltenen Bundle konfiguriert werden
  • Komponenten
    Memosens CPF81E - Digitaler pH-Sensor für Abwasser, Grundstoffe, Metalle und Bergbau
    1

    Digitaler pH-Sensor
    Memosens CPF81E

    Befestigungen:
    CPF81E- _ 5NAD2
    Elektrodentyp:
    5
    Grundausführung, Prozessanschluss NPT 3/4", Nullpunkt pH 7,0, Temperatursensor NTC 30k
    Anwendungsbereich:
    N
    0–11 pH, 0…80oC, 0,8…11 bar (abs)
    Referenzsystem:
    AD
    Teflon Ring Diaphragma, Doppelkammer, 3 M KNO3, 3 M KCl, Ag/AgCl
    Einstecklänge:
    2
    13mm, Flachmembran
  • Liquiline CM442 ist ein digitaler Messumformer für pH, Redox, Leitfähigkeit, Sauerstoff, Trübung und viele weitere Parameter.
    2

    1-/2-Kanal-Messumformer
    Liquiline CM442

    Befestigungen:
    CM442- _ _ _ _ _ _ _
  • Die Armatur Flexdip CYA112 bietet eine schnelle und sichere Sensorinstallation in offenen Becken, Kanälen oder Tanks.
    3

    Eintaucharmatur
    Flexdip CYA112

    Befestigungen:
    CYA112-AA _ _ B
    Zulassung:
    A
    ohne
    Tauchrohr:
    A
    Standard
    Sensoradaption:
    B
    NPT3/4
  • Das Memosens-Datenkabel CYK10 passt für alle Sensoren mit Memosens-Steckkopf.
    4

    Digitales Messkabel
    CYK10

    Befestigungen:
    CYK10- _ _ _
  • Perfekt für Basisanwendungen

  • Einfachste Auswahl, Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

  • Einfache Auswahl, Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Maximaler Leistungsumfang für breiten Einsatzbereich

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Höchster Nutzen durch Spezialisierung auf Anwendung

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

Variabel

FLEX Auswahl Leistungsumfang Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Fundamental Auswahl

Perfekt für Basisanwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Lean Auswahl

Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Extended Auswahl

Maximierte Effizienz in Standardanwendungen im Life Cycle

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Xpert Auswahl

Herausragende Leistung für besondere Anwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl

Variabel