Radarmesstechnik
Micropilot FMR532

Micropilot FMR532 ©Endress+Hauser
Micropilot FMR532 Anwendung ©Endress+Hauser

Laufzeitmessverfahren Messprinzip

Zur hochgenauen, berührungslosen Füllstandsmessung in Schwallrohranwendungen im eichpflichtigen Verkehr

Der Micropilot FMR532 mit NMi- und PTB-Zulassung wird für den eichpflichtigen Verkehr und zur Bestandsüberwachung eingesetzt. Das Messgerät erfüllt alle relevanten Anforderungen gemäß OIML R85 und API 3.1B. Der FMR532 Freifeldradar mit Planarantenne ist speziell für Schwallrohranwendungen geeignet und bietet die preiswerte, einfache Installation über 4-Draht-Kabel mit HART und
24 V Gleichspannung (eigensicher).

  • Vorteile

    • 0,8 mm Präzision (2 σ Wert)

    • Nationale Zulassungen (NMi, PTB) für den eichpflichtigen Verkehr

    • Einsetzbar als autarkes System oder integriert in Tank Gauging Systeme über den Tank Side Monitor NRF590

    • Einfache und sichere Vor-Ort Bedienung über menügeführte...

  • Anwendungsgebiet

    Die Planarantenne ist speziell für Schwallrohranwendungen mit Messbereichen bis 38 m geeignet.

    • Prozessanschluss: Flansch

    • Temperatur: -40 bis +150 °C

    • Druck: Vakuum bis +25 bar

    • Maximaler Messbereich: 38 m

    • Messgenauigkeit: besser als ± 1 mm

    • C-Band: 6 GHz

    • ...

Funktionen und Spezifikationen

Zurück

Details

  • Messprinzip

    Füllstand Radar

  • Merkmal / Anwendung

    Ideal für Präzisionsmessungen im Schwallrohr

  • Versorgung / Kommunikation

    4-Draht (HART )

  • Frequenz

    C-Band (~6 GHz)

  • Genauigkeit

    +/-1 mm, eichfähig

  • Umgebungstemperatur

    Standard:
    -40 °C ... 80 °C
    Eichfähig:
    -25 °C ... 60 °C

  • Prozesstemperatur

    -40 °C ... 150 °C

  • Prozessdruck absolut / max. Überlastdruck

    Vakuum ... 25 bar

  • Prozessseitige Hauptmaterialien

    1.4435 + PTFE

  • Prozessanschluss

    DN150 ... DN300

  • Anwendung

  • Max. Messdistanz

    38 m

  • https://portal.endress.com/picpool/sft/prodcont/technicalinfo/Radar_Mediengruppe_de.jpg https://portal.endress.com/picpool/sft/prodcont/technicalinfo/Radar_not_selected_FMR532.jpg
  • Kommunikation

    4 ... 20 mA

  • Zertifikate / Abnahmen

    ATEX, FM, CSA, IEC Ex, TIIS, NEPSI

  • Sicherheitszulassungen

    Überfüllsicherung WHG

  • Konstruktionszulassungen

    EN 10204-3.1

    NACE MR0175, MR0103

  • Schiffbauzulassungen

    GL/ ABS

  • Anwendungsgrenzen

    Maximaler Messbereich ist abhängig von der Tankform bzw. Applikation
    Maximaler Messbereich mit Nachweis über Eichfähigkeit: 20 m


    Freifeld und viele Einbauten

    FMR540

Dokumente / Handbücher / Software

Zubehör / Ersatzteile

Nr
Order code
Specification