Terminalmanagement
Terminalvision NXS85

Terminalvision NXS85 ©Endress+Hauser

Software für Terminalmanagement und Verladeüberwachung

Terminalvision NXS85 ist ein Softwarepaket für Terminalmanagement und Verladeüberwachung, das auf die Anforderungen von Depots und Terminals zugeschnitten ist. Die Software wurde zur Anschaltung an die meisten handelsüblichen Geräte für die Zugriffsteuerung sowie für Batch-Controller, Materialflussrechner und Wägebrücken konzipiert. Mit Terminalvision entstehen sichere und kontrollierte Lade- und Entladevorgänge. Die Software ermöglicht ebenfalls die Kontrolle der Anlage und einen Überblick über alle Portale, Ladearme, Fahrzeuge, Fahrer und Produkte.

  • Vorteile

    • Auftragseingabe und Auftragsbearbeitung

    • Automatisches Drucken der Frachtbriefe oder Drucken einzelner Frachtbriefe

    • Sicherheitsvorkehrungen verringern das potentielle Sicherheitsrisiko durch ungeschultes oder unbefugtes Personal

    • Online-Überwachung des...

  • Anwendungsgebiet

    Mit verschiedenen Softwaremodulen werden die Aufgaben in den einzelnen Bereiche des Terminalbetriebs durchgeführt:

    • Ladevorgang

    • Überwachung des Betriebsgeländes

    • Anlagenverwaltung

    • ERP-integrierte Auftragsbearbeitung

    • Sicherheitsmaßnahmen

    • Abgleich

    • ...

Funktionen und Spezifikationen

Zurück

Details

  • Messprinzip

    Lösungen für das Bestandsmanagement

  • Applikationsaufgaben

    Datenerfassung

    Datenmanagement

    Prozessüberwachung & Visualisierung

  • Anwendungsbereich

    Terminalvision ist eine Software für Terminalmanagementsysteme und Beladungsüberwachungsanlagen. Sie erfüllt alle Anforderungen von Depots und Terminals, in denen die Verladung für den Transport per Straße, Schiene und Schiff vorgenommen wird. Es handelt sich zudem um ein offenes System, das für die Anschaltung an die meisten handelsüblichen Geräte für die Zugriffssteuerung, Rackladecomputer und Wägebrücken konzipiert wurde. Das System ist so konzipiert, dass es vollständig konfigurierbar ist und mit Business-Systemen wie SAP verknüpft werden kann.

  • Betriebssysteme

    Single Station und Client Software:

    Windows 7 (32 or 64 bit)

    Windows Server 2008 R2


    Server Software:

    Windows Server 2012 and 2012 R2

  • Eingetragene Warenzeichen

    Microsoft, Windows 7, Windows 8, Windows XP, Windows Server 2008, Windows Server 2012, Windows Server 2003

Dokumente / Handbücher / Software

Zubehör / Ersatzteile

Nr
Order code
Specification