Geben Sie mindestens 2 Zeichen ein, um die Suche zu starten.

Asset Performance Management für maximale Produktivität

Echtzeit-Überwachung, vorausschauende Wartung und cloud-basierte Lösungen maximieren die Zuverlässigkeit von Anlagen

Asset Performance Management ist der Schlüssel zu Produktivität, Compliance und Verfügbarkeit in der anspruchsvollen und wettbewerbsintensiven Welt der Arzneimittelherstellung. Prozessanlagen stehen unter ständigem Weiterentwicklungs- und Verbesserungsdruck, doch viele Anlagen sind immer noch in einem reaktiven Wartungskonzept gefangen, das zu kostspieligen ungeplanten Stillständen führen kann. Unsere Technologien und unser Prozess-Know-how ermöglichen vorausschauende Wartungsstrategien für ein optimales Anlagenmanagement und eine optimale Leistung der pharmazeutischen Produktionsanlagen.

Wie wir Sie unterstützen

Wir helfen Ihnen dabei, Ihr Asset Performance Management zu optimieren, indem wir Ihr Anlagenwissen verbessern und sicherstellen, dass Anstrengungen effektiv auf die Gerätewartung ausgerichtet werden.

  • Analyse der Instrumentierung für einen umfassenden Überblick über alle Assets

  • Intelligente Sensoren und Cloud-IIoT-Lösungen für aktuelle Informationen zu Ihren Anlagen

  • Selbstdiagnosefunktionen für die vorausschauende Anlagenwartung

  • Vorausschauende Wartungsstrategien für reduzierte Ausfallzeiten und verbesserte Ersatzteilbevorratung

  • Echtzeit-Überwachung für gezielte Wartungsmaßnahmen

Anwendungen

Datengestützte Entscheidungsfindung

Mit der Zeit ändern sich Prozessanlagen und Ausrüstung, und Messgeräte veralten. Das Sammeln von Daten über die in der Anlage installierte Messgerätebasis kann daher ein arbeitsintensiver Prozess sein, der mehrere Messstellen und Messgeräte verschiedener Lieferanten umfasst, und doch ist ohne diese aktuellen Informationen eine Verbesserung der Wartung unmöglich.

Datengestützte Entscheidungsfindung
Unsere Kompetenz im Feld

Audit-Teams von Endress+Hauser führen eine Analyse der Instrumentierung durch. Sie erfassen und analysieren alle notwendigen Informationen in einem detaillierten Bericht, auf dessen Grundlage datengestützte Entscheidungen getroffen werden können.

  • Zeit- und Kosteneinsparung bei der Anlagendatenerfassung

  • Verbesserung Ihres Asset Managements basierend auf einem detaillierten Bericht über kritische Anlagenteile und Empfehlungen zu potenziellen Verbesserungen

  • Optimierung Ihres Obsoleszenzmanagements und vereinfachte Standardisierung der Instrumentierung

Dezentrale Überwachung und Einblicke in Echtzeit

Die Diagnose und Interpretation des Fehlercodes eines Messgeräts erfordert oft Eingriffe im Feld, was mit höheren Kosten und Risiken einhergeht.

Dezentrale Überwachung und Einblicke in Echtzeit
Unsere Kompetenz im Feld

Unser IIoT-Ökosystem Netilion beinhaltet Apps und Algorithmen, die Messgerätedaten in handlungsfähige Informationen umwandeln. Mit unserer benutzerfreundlichen Smartphone-Anwendung können installierte Messgeräte überwacht und Fehlercodes aus der Ferne diagnostiziert und interpretiert werden. Die digitale Anlage ist Wirklichkeit geworden.

  • Erstellen Sie mit der Scanner-App in weniger als 60 Sekunden digitale Zwillinge Ihrer Anlagen

  • Analysieren Sie über einen Live-Überblick mit der App Netilion Analytics Ihre installierte Messgerätebasis

  • Identifizieren Sie mit der App Netilion Health App Fehlercodes und erhalten Sie klare Anweisungen zu erforderlichen Aktionen

Vorausschauende Wartung

Die meisten Gerätefehler sind nicht vorhersehbar und wenn sie auftreten, kann die Behebung kostspielige Stillstandszeiten erforderlich machen.

Vorausschauende Wartung
Unsere Kompetenz im Feld

Unsere Heartbeat Technology nutzt integrierte Selbstdiagnosefunktionen, die den Zustand der Messgeräte permanent überwachen und es ermöglichen, Trends zu erkennen und rechtzeitig und gezielt einzugreifen, bevor ein Fehler auftritt oder eine Kalibrierung erforderlich ist.

Sichere Daten

In den Life Sciences sind sowohl die Datenintegrität als auch die Datensicherheit von entscheidender Bedeutung.

Sichere Daten
Unsere Kompetenz im Feld

Unser komplettes IIoT-Angebot ist für maximale Datensicherheit zertifiziert. Vom Edge Device bis zu den Kundendaten in der Cloud – unsere Lösungen verwenden die neuesten Sicherheitsmechanismen.

  • Verschlüsseln von Daten mit langen Schlüsselcodes (HTTPS/TLS mit SHA-256)

  • Kooperation mit zertifizierten Rechenzentren (z. B. nach ISO 27001)

  • Zuverlässige Zertifizierung durch unabhängige Stellen, lizenziert von EuroCloud mit 4-Sterne-Bewertung

Optimierung des Asset Managements und Erhöhung der Anlagenverfügbarkeit

Verbesserung Ihres Asset Managements durch Erfassung und Dokumentation von Anlagendaten für Trendanalysen ©Endress+Hauser

Wir helfen Ihnen mit effizienter und professioneller Anlagendatenerfassung, cloud-basierten Lösungen für die Anlagenanalyse und umfassender Dokumentation und Berichten dabei, die nächste Stufe der Asset Performance zu erreichen.

Feldinstrumentierung mit Selbstdiagnosefunktionen eröffnet den Weg zur vorausschauenden Asset-Diagnose ©Endress+Hauser

Endress+Hauser bietet eine Vielzahl von Messgeräten, die mit der Heartbeat Technology ausgestattet sind – einer Technologie, die Selbstdiagnosen und eine hohe Systemverfügbarkeit mit minimalem Aufwand bietet.

Installed Base Analysis - Verbessern Sie Ihr Anlagenverfügbarkeit

"Bessere Anlagenverfügbarkeit, geringere Wartungskosten und garantierte Konformität – IBA erleichtert den Umgang mit Anlagenassets für alle Beteiligten, vom Anlagenmanager über den Qualitätsmanager bis hin zum Wartungstechniker."

Vorteile

Wenn Sie Ihr Asset Performance Management optimieren und die Anlagenzuverlässigkeit verbessern wollen, bietet Ihnen Endress+Hauser die dafür notwendige Kompetenz und Unterstützung. Intelligente Geräte, Expertenservice und cloud-basierte Wartungslösungen erlauben Ihnen den nächsten Schritt in Richtung vorausschauende Wartung und Digitalisierung – ohne Beeinträchtigung von Sicherheit und Konformität.

  • 80 %

    weniger Varianten nach Standardisierung der Temperaturmessgeräte (basierend auf einer Analyse der installierten Basis bei einem unserer Kunden)

  • Bis zu 30 %

    der Assets in bestehenden Anlagen sind veraltet

Blättern Sie durch unser Portfolio!

Ähnliche Geschichten

Weitere Industrien