Suchen Sie nach Key Words, einem Bestell- oder Produktcode oder einer Seriennummer, z. B. „CM442“ oder „Technische Information“
Geben Sie mindestens 2 Zeichen ein, um die Suche zu starten.
Cerabar PMC71 - Absolut- und Relativdruck

Absolut- und Relativdruck
Cerabar PMC71

Digitaler Drucktransmitter mit kapazitiver, ölfreier keramischer Messmembran für die Messung in Gasen und Flüssigkeiten

PMC71
please wait
Preise werden geladen
Preis zur Zeit nicht verfügbar
from CHF 803.-

Spezifikation im Überblick

  • Genauigkeit

    Standard: 0,05%
    Platinum: bis zu 0,025%

  • Prozesstemperatur

    -40°C...150°C

  • Druck Messbereich

    100mbar...40bar

  • Prozessdruck absolut / max. Überlastdruck

    60bar

  • Max. Messdistanz

    400m H2O

  • Prozessseitige Hauptmaterialien

    Ceraphire Keramik
    Alloy C
    316L
    Monel
    PVDF

  • Werkstoff Prozessmembran

    Keramik

  • Messzelle

    100 mbar...40 bar
    relativ/ absolut

Anwendungsgebiet

Der digitale Drucktransmitter PMC71 mit kapazitiver, ölfreier keramischer Messmembran wird typischerweise in Prozess- und Hygieneanwendungen zur Messung von Druck, Füllstand, Volumen oder Masse in Gasen und Flüssigkeiten eingesetzt. Er garantiert einen hohen Grad an Prozesssicherheit dank vakuumsicherer Keramikmesszelle mit integrierter Membranbrucherkennung. Das Quick-Setup-Menü mit anpassbarem Messbereich unterstützt bei der einfachen Inbetriebnahme und reduziert Kosten und spart Zeit. Entwickelt gemäß IEC 61508 zur Verwendung in SIL2/3 Sicherheitssystemen.

Zweikammer Aluminium- oder Edelstahlgehäuse (316L)

  • Prozessanschlüsse: Gewinde, Flansche oder hygienische Prozessanschlüsse

  • Temperatur: -40 bis +150 °C

  • Messbereiche: -1/0 bis zu +40 bar

  • Genauigkeit: ± 0,05 %, "Platinum" ± 0,025 %

  • Internationale Explosionsschutzzertifikate, Überfüllsicherung WHG, SIL, Hygienezulassungen, Schiffbauzulassungen

Vorteile

  • Perfekt passend für Vakuumanwendungen und Anwendungen mit korrosiven und abrasiven Medien

  • Prozesssicherheit durch Membranbrucherkennung

  • Überlastfester, hochreiner Keramiksensor (99,9 % Al2O3)

  • HistoROM Datenmanagementsystem für schnelle und einfache Inbetriebnahme, Wartung und Diagnose

  • Einfache, menügeführte Inbetriebnahme über Display, 4 bis 20 mA mit HART, PROFIBUS PA, FOUNDATION Fieldbus

  • Höchste Sicherheit durch gasdichte Durchführung zur Verwendung in SIL2/3 Sicherheitssystemen, gemäß IEC 61508

  • Erhältlich mit montiertem Ventilblock: immer passend und mit Dichtigkeitsprüfung

Videos

Extended Auswahl

  • Maximaler Leistungsumfang für breiten Einsatzbereich

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

FLEX: Extended ©Endress+Hauser
please wait Loading alternative products

Vorgänger

  • Perfekt für Basisanwendungen

  • Einfachste Auswahl, Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

  • Einfache Auswahl, Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Maximaler Leistungsumfang für breiten Einsatzbereich

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Höchster Nutzen durch Spezialisierung auf Anwendung

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

Variabel

FLEX Auswahl Leistungsumfang Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Fundamental Auswahl

Perfekt für Basisanwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Lean Auswahl

Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Extended Auswahl

Maximierte Effizienz in Standardanwendungen im Life Cycle

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Xpert Auswahl

Herausragende Leistung für besondere Anwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl

Variabel