Suchen Sie nach Key Words, einem Bestell- oder Produktcode oder einer Seriennummer, z. B. „CM442“ oder „Technische Information“
Geben Sie mindestens 2 Zeichen ein, um die Suche zu starten.
ISEmax CAS40D - Sensor mit Memosens-Technologie basierend dem ionenselektiven Messprinzip.

Digitaler Ammonium- und Nitratsensor
ISEmax CAS40D

Ionenselektiver Memosens-Sensor für die Abwasserindustrie

CAS40D
please wait
Preise werden geladen
Preis zur Zeit nicht verfügbar
from CHF 803.-

Spezifikation im Überblick

  • Messbereich

    Ammonium:
    0,1 ... 1000 mg/l (NH4-N)
    Nitrat:
    0,1 ... 1000 mg/l (NO3-N)
    Kalium:
    1 ... 1000 mg/l
    Chlorid:
    1 ... 1000 mg/l

  • Prozesstemperatur

    2°C ... 40°C
    (36 ... 100 °F)

  • Prozessdruck

    400 mbar (160 in H2O) max. zulässiger Überdruck

Anwendungsgebiet

ISEmax CAS40D ist der ideale Sensor für Trendmessungen direkt im Becken. Er hilft Ihnen die Effizienz Ihrer Belebungsprozesse zu erhöhen und dabei Energiekosten zu sparen. Da er ohne Reagenzien auskommt, spart er Ihnen auch hierbei bares Geld. Mit seinen robusten ionenselektiven Membranen und der exzellenten Selbstreinigung erleichtert er Ihre Wartungsaufgaben. Zudem verbindet die digitale Memosens-Technologie höchste Prozess- und Datensicherheit mit einfacher Handhabung und der Möglichkeit den CAS40D vorausschauend zu warten.

ISEmax CAS40D misst Ammonium, Nitrat und pH in kommunalen Abwasseranwendungen:

  • Im Belebungsbecken:
    - Bestimmung der Ammonium- und Nitratkonzentration
    - Steuerung und Regelung des Ammoniumabbaus
    - Frachtabhängige Regelung zur Optimierung des Belebungsprozesses

  • Im Zulauf des Belebungsbeckens
    - Bestimmung der Ammoniumfracht (pH-kompensiert)

Vorteile

  • Direkte Messung von Nitrat und Ammonium ohne teure Probenaufbereitung

  • Optionale Kalium- und/oder Chloridmessung kompensiert Querempfindlichkeiten und sorgt für verlässliche Messergebnisse

  • Geringe Wartung dank automatischer Spüleinheit

  • Direkte Installation am Beckenrand, kein Messhaus und keine probenfördernde Pumpe erforderlich

  • Leichte Handhabung dank der Speicherung sensorspezifischer Daten

Extended Auswahl

  • Maximaler Leistungsumfang für breiten Einsatzbereich

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

FLEX: Extended ©Endress+Hauser
please wait Loading alternative products

Vorgänger

  • Perfekt für Basisanwendungen

  • Einfachste Auswahl, Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

  • Einfache Auswahl, Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Maximaler Leistungsumfang für breiten Einsatzbereich

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Höchster Nutzen durch Spezialisierung auf Anwendung

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

Variabel

FLEX Auswahl Leistungsumfang Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Fundamental Auswahl

Perfekt für Basisanwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Lean Auswahl

Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Extended Auswahl

Maximierte Effizienz in Standardanwendungen im Life Cycle

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Xpert Auswahl

Herausragende Leistung für besondere Anwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl

Variabel