Kapazitive Grenzstanddetektion
Solicap FTI55

Solicap FTI55 Ansatzkompensation ©Endress+Hauser
Solicap FTI55 inaktive Länge ©Endress+Hauser
Solicap FTI55 abgesetztes Gehäuse ©Endress+Hauser
Solicap FTI55 ©Endress+Hauser

Kapazitive Grenzstanddetektion mit aktiver Ansatzkompensation

Grenzstanddetektion in fein- bis grobkörnigen Schüttgütern

Der Solicap FTI55 ist eine teil-/vollisolierte und robuste Stabsonde zur Grenzstanddetektion in fein- bis grobkörnigen Schüttgütern. Aufgrund der aktiven Ansatzkompensation bietet sie höchste Zuverlässigkeit und ist durch zahlreiche Zertifikate und Zulassungen universell einsetzbar. Aufgrund der robusten Konstruktion kann auch in Anwendungen mit sehr hohen Seitenbelastungen (bis zu 300 Nm) sicher gemessen werden.

  • Vorteile

    • Höchste Sicherheit und Zuverlässigkeit aufgrund der robusten Ausführung für raue Prozessbedingungen

    • Kostenersparnisse dank einfacher und schneller Inbetriebnahme da der Abgleich per Tastendruck erfolgt

    • Universell einsetzbar durch zahlreiche Zertifikate...

  • Anwendungsgebiet

    Für Anwendungen mit sehr hohen Seitenbelastungen - bis zu 300 Nm. In Verbindung mit Fieldgate (Messwert-Fernabfrage mittels Internettechnologie) stellt der Solicap eine ideale Lösung zur Materialbevorratung und Logistikoptimierung (Inventory Control) dar.

    • Prozessanschlüsse: Flansche und Gewinde

    • Messbereich: 200 bis 4.000 mm

    • Temperatur: -50 bis +180 °C

    • Druck: -1 bis +25 bar

    • Internationale Explosionsschutzzertifikate, SIL

Funktionen und Spezifikationen

Zurück

Details

  • Messprinzip

    Kapazitiv Feststoff

  • Merkmal / Anwendung

    Stabsonde voll/teilisoliert für fein- / grobkörnige Schüttgüter
    Einfacher Abgleich
    Für abrasive Medien geeignet
    Sehr robuste Sonde

  • Spezialitäten

    Inaktive Länge

    Aktive Ansatzkompensation

    Hohe Seitenbelastung

    Sehr robuste Sonde

  • Versorgung / Kommunikation

    19 ... 253V AC
    10 ... 55V DC-PNP
    19...253V AC bzw 10...55V DC
    8/16mA, 11 ... 36V DC
    PFM
    3-Draht

  • Umgebungstemperatur

    -50°C...+ 70°C

  • Prozesstemperatur

    -50°C...180°C

  • Prozessdruck absolut / max. Überlastdruck

    Vakuum...25 bar

  • Prozessseitige Hauptmaterialien

    PE, PPS, 316L, Stahl

  • Prozessanschluss

    Gewinde R1 1/2, NPT 1/2

    Flansche ab DN50.../ASME 2".../JIS...

  • Sensorlänge

    0,2m ... 4m

    Inaktive Länge: 0.1m...1m

  • Kommunikation

    2-Leiter 19-253 VAC

    DC PNP
    Relais DPDT
    PFM
    3-Draht
    8/16 mA

  • Zertifikate / Abnahmen

    ATEX, FM, CSA, IEC Ex, TIIS, NEPSI

  • Sicherheitszulassungen

    SIL

  • Konstruktionszulassungen

    EN 10204-3.1

  • Komponenten

    PFM: FTC325, FTC625, FTC470Z, FTC471Z
    3-Draht: FTC325

  • Anwendungsgrenzen

    DK min 2

Dokumente / Handbücher / Software

Zubehör / Ersatzteile

Nr
Order code
Specification
  • 20
    • Nr 20 Order code 52002698

      Deckel F13 Ex Alu, Dichtung

      O-Ring EPDM. Verwendung: Gehäuse F13, Aluminium,Ex d.

    • Nr 20 Order code 52002699

      Deckel F17 Alu, Dichtung

      O-Ring EPDM. Verwendung: Gehäuse F17, Aluminium.

    • Nr 20 Order code 52006903

      Deckel T13 Alu, Dichtung EPDM

      O-Ring EPDM. Verwendung: Gehäuse T13, Aluminium.

    • Nr 20 Order code 52025606

      Deckel F16 grau, PBTP, Dichtung

      Dichtung EPDM. Verwendung: Gehäuse F16 Polyester, FMI21, FMI51/FMI52, FMU30, FTI51/FTI52/ FTI55/FTI56, FTI77, FTL50/FTL51/FTL51C/ FTL51H, FTL70/FTL71, FTL80/FTL81/FTL85, FTW31/FTW32.

    • Nr 20 Order code 52027000

      Deckel F15 316L, Dichtung

      Dichtung 67,5x2,9x1,5, VMQ/PTFE. Verwendung: Gehäuse F15, Edelstahl.

  • 25
  • 21
    • Order code 71084478

      Kabel F15/F16/F17 separat, FTIxx

      Verbindung Sensor > Separatgehäuse. Länge: 6m. Gehäuseadapter, Kabelverschraubung. Verwendung: Separatgehäuse, FTI51/FTI52/ FTI55/FTI56, FTI77.

  • 30
    • Order code 919806-1000

      Mounting set (2"/pipe 38_V4A

      Usage: FMI51/FMI52, FTG20, FTI51/FTI52,FTI55/FTI56, FTI77, FTM50/FTM51/FTM52.

    • Order code 71040497

      Wetterschutzhaube F13/F17/F18/F27

      Verwendung: FMI51/FMI52, FTI51/FTI52/FTI55/FTI56, FTI77, FTL50/FTL50H/FTL51/FTL51C/FTL51H, FTL70/FTL71, FTL80/FTL81/FTL85, FTM20/FTM21, FTM50/FTM51/FTM52.

    • Order code 71127760

      Wetterschutzhaube F16 Gehäuse

      Verwendung: FDR56, FMI21, FMI51/FMI52, FQR56, FTI51/FTI52/FTI55/FTI56, FTI77, FTL50/FTL50H/FTL51/FTL51C/FTL51H, FTL70/FTL71, FTL80/FTL81/FTL85, FTM20/FTM21, FTM50/FTM51/FTM52, FTR20, FTW31/FTW32/FTW33.

  • 57
    • Nr 57 Order code 71194296

      Dichtring G1/2, 21x26, FA, 5 St.

      Prozessdichtung DIN7603-A. Verwendung: Prozessanschluss, FMI51/FTI51, FTI55, FTL31/FTL33, FTW23/FTW33.

    • Nr 57 Order code 71185027

      Dichtring G3/4, 27x32, FA, 5 St.

      Prozessdichtung DIN7603-A. Verwendung: Prozessanschluss, FMI51/FMI52, FTI51/FTI52, FTI55, FTL31/FTL33, FTW23/FTW33, FTL50/FTL50H/FTL51, FTL80/FTL81, FMP50/FMP51/FMP56, FMR62.

    • Nr 57 Order code 52014048

      Dichtring G1, 33x39, FA, 5 St.

      Prozessdichtung DIN7603-A. Verwendung: Prozessanschluss, FMI51/FMI52, FTI51/FTI52, FTI55, FTL31/FTL33, FTW23/FTW33, FTL50/FTL50H/FTL51/FTL51H, FTL80/FTL81, Schiebemuffe G1 316L (52003663), 316L, 3.1 (52011880), AlloyC22, 3.1 (71118691), FTL51, FTL71, FTL81, AlloyC22 (52003664), FTL51, FTL71.

    • Nr 57 Order code 52014047

      Dichtring G1-1/2, 48x55, FA, 5 St.

      Prozessdichtung DIN7603-A. Verwendung: Prozessanschluss, FMI21, FMI51/FMI52, FTI51/FTI52, FTI55, FTW31/FTW32, FMP51/FMP57, FMR60/FMR62/FMR67, Schiebemuffe G1-1/2 316L (52003665), 316L,3.1 (52011882), FTL51, FTL71,FTL81, AlloyC4 (52003666), FTL51, FTL71.

  • Vorgänger