Radiometrische
Füllstands- / Dichtemessung
Strahlenschutzbehälter FQG66

Strahlenschutzbehälter FQG66 ©Endress+Hauser
Strahlenschutzbehälter FQG66 ©Endress+Hauser
Strahlenschutzbehälter FQG66 ©Endress+Hauser
Strahlenschutzbehälter FQG66 ©Endress+Hauser

Messprinzip Radiometrie

Behälter mit verschiebbarer Präparatträgerstange zur manuellen oder pneumatischen EIN- und AUS-Schaltung

Der Strahlenschutzbehälter FQG66 dient zur Aufnahme des radioaktiven Strahlers mit höchster Aktivität bei der radiometrischen Grenzstanddetektion, kontinuierlichen Füllstandsmessung und Dichtemessung. Er lässt die Strahlung nur in einer Richtung fast ungedämpft austreten und zeigt in alle anderen Richtungen eine extrem starke Abschirmwirkung. Dies garantiert höchste Sicherheit für das Personal und eine zuverlässige Messung.

  • Vorteile

    • Höchste Sicherheitseinstufung für den mitgelieferten Strahler (DIN 25426/ISO 2919, Klassifikation C 66646) sowie einfacher und sicherer Austausch des Strahlers

    • Extrem hohe Abschirmwirkung bei geringem Gewicht, dadurch in den meisten Fällen kein...

  • Anwendungsgebiet

    Umschließt den radioaktiven Strahler der zur radiometrischen Messung von Grenzstand, Füllstand oder Dichte dient. Arbeitet mit hoch sensiblen Stab-Szintillationsdetektoren bei geringster Strahlenbelastung für das Umfeld.

    • Wird eingesetzt wenn die...

Details

  • Messprinzip

    Radiometrisch

  • Merkmal / Anwendung

    Strahlenschutzbehälter
    Austrittswinkel: 40/20 Grad

    435 kg

  • Spezialitäten

    Strahlenschutzberechnung mit Applicator

  • Umgebungstemperatur

    -55 °C...+100 °C

  • Prozesstemperatur

    beliebig

  • Prozessdruck absolut / max. Überlastdruck

    beliebig

  • Prozessseitige Hauptmaterialien

    nicht prozessberührend

  • Prozessanschluss

    nicht prozessberührend

  • Messprinzip

    Radiometrisch Grenzstand

  • Merkmal / Anwendung

    Strahlenschutzbehälter

    Austrittswinkel: 5 Grad

    ca. 435 kg

  • Spezialitäten

    Strahlenschutzberechnung mit Applicator

  • Umgebungstemperatur

    -55 °C ... +100 °C

  • Prozesstemperatur

    beliebig

  • Prozessdruck absolut / max. Überlastdruck

    beliebig

  • Prozessseitige Hauptmaterialien

    nicht prozessberührend

  • Prozessanschluss

    nicht prozessberührend

  • Prozessanschluss hygienisch

    nicht prozessberührend

  • Messprinzip

    Radiometrisch Grenzstand

  • Merkmal / Anwendung

    Strahlenschutzbehälter

    Austrittswinkel: 5 Grad

    435 kg

  • Spezialitäten

    Strahlenschutzberechnung mit Applicator

  • Umgebungstemperatur

    -55 °C...+100 °C

  • Prozesstemperatur

    beliebig

  • Prozessdruck absolut / max. Überlastdruck

    beliebig

  • Prozessseitige Hauptmaterialien

    nicht prozessberührend

  • Prozessanschluss

    nicht prozessberührend

  • Prozessanschluss hygienisch

    nicht prozessberührend

  • Messprinzip

    Radiometrisch

  • Merkmal / Anwendung

    Strahlenschutzbehälter

    Austrittswinkel: 40 / 20 Grad

    435 kg

  • Spezialitäten

    Strahlenschutzberechnung mit Applicator

  • Umgebungstemperatur

    -55 °C...+100 °C

  • Prozesstemperatur

    beliebig

  • Prozessdruck absolut / max. Überlastdruck

    beliebig

  • Prozessseitige Hauptmaterialien

    Nicht prozessberührend

  • Prozessanschluss

    nicht prozessberührend

  • Messprinzip

    Radiometrisch Dichte

  • Merkmal / Anwendung

    Strahlenschutzbehälter

    Austrittswinkel: 5/ 20 / 40 Grad

    435 kg

  • Umgebungstemperatur

    -55 °C...+100 °C

  • Prozesstemperatur

    beliebig

  • Prozessdruck absolut

    beliebig

  • Prozessseitige Materialen

    nicht prozessberührend

  • Hygienisch

    nicht prozessberührend

  • Spezialitäten

    Strahlenschutzberechnung mit Applicator

Dokumente / Handbücher / Software

Zubehör / Ersatzteile

Nr
Order code
Specification