RMS621
Energiemanager

Dampf- und Wärmemengenrechner für Dampf und Wasser RMS621 ©Endress+Hauser

Dampf- und Wärmemengenrechner zur Energiebilanzierung von Dampf und Wasser

Der Dampf- und Wärmemengenrechner berechnet Dampfmasse, Dampfwärmemenge, Dampf-Netto-Wärmemenge, Dampf-Wärmedifferenz, Wasserwärmemenge und Wasserwärmedifferenz. Es können bis zu 3 unterschiedliche Anwendungen gleichzeitig berechnet werden. Bidirektionale und Splitting Range Messungen sind möglich. Er unterstützt analoge, PFM- oder Impulssignale für Durchfluss- und Drucksensoren. Temperatursensoren können direkt in 3- oder 4-Leitertechnik oder mittels Temperaturtransmitter angeschlossen werden.

  • Vorteile

    • Berechnung der Anwendungen:
      Dampfmasse, Dampfwärmemenge, Dampfnetto-Wärmemenge, Dampf-Wärme-Differenz, Wasserwärmemenge, Wasserwärmedifferenz

    • Gleichzeitige Berechnung von bis zu drei Anwendungen pro Gerät

    • Bidirektionale Durchflussanwendungen bzw....

  • Anwendungsgebiet

    • Energiemanagement

    • Heizung und Kühlung

    • Anlagenbau

    • Chemische Industrie

    • Life Sciences

    • Lebensmittel

    • Öl & Gas

Details

  • Messprinzip

    Energierechner

  • Funktion

    Dampf- und Wärmemengenrechner zur industriellen Energiebilanzierung von Dampf und Wasser

  • Zertifikate

    -

  • Eingang

    2...6x RTD

    2...8x I

    2...8x PFM

    2...8x Impuls (aktiv)

    2...8x Impuls (passiv)

  • Ausgang

    3...9x Messumformerspeisung

  • Relais Ausgang

    1...7 Schließer

  • Hilfsenergie

    90...250V AC 50/60 Hz

    20...28V AC 50/60 Hz

    20...36V DC

  • Abmessungen (BxHxT)

    135 x 108 x 114 mm

    (5,32" x 4,25" x 4,49")

  • Software

    Internationaler Berechnungsstandard für Gas und Wasser

  • Bedienung

    Tastenhinweis RS232 und Bedienungssoftware ReadWin 2000

  • Anzeige

    LC-Punkt-Matrix-Anzeige 160 x 80 Punkte

  • Andere

    zusätzliche Schnittstelle (z.B. ModBus, M-Bus, PROFIBUS, RS232)

  • Ermittlung

    IAPWS IF97

    ISO 5167

  • Messprinzip

    Energierechner

  • Messprinzip

    Dampf- und Wärmemengenrechner

  • Funktion

    Dampf- und Wärmemengenrechner zur industriellen Energiebilanzierung von Dampf und Wasser

  • Berechnungen

    Wärmemenge

    Wärmemengendifferenz

  • Anzahl Applikationen

    3

  • Number of applications

    nein

  • Berechnungsstandards

    IAPWS IF97

    ISO 5167

  • Kommunication

    1 x RS232

    2 x RS485

    PROFIBUS DP

    M-Bus

    Modbus RTU

  • Hilfsenergie

    Nicht definiert

  • Messumformerspeisung

    90...250V AC 50/60 Hz

    20...28V AC 50/60 Hz

    20...36V DC

  • Schutzart

    IP20

  • Eingang

    2...6x RTD

    2...8x I

    2...8x PFM

    2...8x Impuls (aktiv)

    2...8x Impuls (passiv)

  • Ausgang

    3...9x Messumformerspeisung

  • Abmessungen (BxHxT)

    135 x 108 x 114 mm (5,32" x 4,25" x 4,49")

  • Betrieb

    Tastenhinweis RS232 und Bedienungssoftware ReadWin 2000

  • Anzeige

    Dot-Matrix LCD, hinterleuchtet, Farbumschlag auf rot im Alarmfall

  • Software Funktionen

    Internationaler Berechnungsstandard für Gas und Wasser

  • Zertifikate

    EAC

Dokumente / Handbücher / Software

Zubehör / Ersatzteile

Nr
Order code
Specification