iTHERM ModuLine TT131

Produktbild industrielles Schutzrohr TT131 mit Flansch ©Endress+Hauser

Geschweißtes Schutzrohr für eine Vielzahl von industriellen Anwendungen

Dieses Schutzrohr gemäß DIN 43772 gewährleistet eine hohe Beständigkeit gegenüber den meisten Prozessumgebungen. Es ist aus Rohrmaterial gefertigt und in einer Vielzahl von Durchmessern und Materialien erhältlich. Die speziell konzipierte Schutzrohrspitze gewährleistet kürzeste Ansprechzeiten für eine effizientere Prozesssteuerung. Schutzummantelungen aus PTFE oder Tantal können selbst extremsten korrosiven Prozessbedingungen standhalten. Das Schutzrohr wird mit einer großen Auswahl an Prozessanschlüssen angeboten: Flansche, Gewinde, zum Einschweißen oder Klemmverschraubungen.

  • Vorteile

    • Modulare Konfiguration gemäß DIN 43772

    • iTHERM QuickNeck: Kosten- und Zeiteinsparungen dank einfacher, werkzeugloser Nachkalibrierung des Messeinsatzes

    • Verlängerung, Eintauchlänge und Gesamtlänge können je nach Prozessanforderungen ausgewählt werden

    • Große...

  • Anwendungsgebiet

    • Schützt den Temperatursensor vor äußerlichen und chemischen Belastungen

    • Extrem robust für anspruchsvolle Prozessbedingungen

    • Druckbereich: bis 100 bar (1450 psi)

    • Zur Verwendung in Rohren, Behältern oder Tanks

    • Vereinfachte Wartung (Sensoraustausch ohne...

Funktionen und Spezifikationen

Zurück

Details

  • Messprinzip

    Schutzrohr geschweißt

  • Merkmal / Anwendung

    metrische Version

    in Anlehnung an DIN 43772

    Prozessanschluss geschraubt, geflanscht, Klemmverschraubung

    mit Halsrohr

  • Kopfanschluss

    Außengewinde:

    M24 x 1.5, 1/2" NPT, G1/2

    Innengewinde:

    M20 x 1.5, 1/2" NPT, G1/2

    QuickNeck

  • Maximale Standard Eintauchlänge

    4.500 mm (177")

  • Max. Eintauchlänge auf Anfrage

    4.500 mm (177")

  • Prozessanschluss

    Außengewinde:

    G3/8", G1/2", G3/4", G1"

    NPT1/2", NPT3/4", NPT 1"

    M18x1.5, M20x1.5, M27x2, M33x2

    R1/2", R3/4"

    Überwurfmutter:

    M20x1.5, G1/2", G3/4"

    Klemmverschraubungen:

    NPT1/2", G1/2", G1"

    Flansche:

    DN15 PN40 B1, C

    DN25 PN20, PN40, PN100 B1, B2, C

    DN40 PN40 B1

    DN50 PN40 B1

    ASME 1" 150 RF

    ASME 1" 300 RF

    ASME 1 1/2" 150 RF

    ASME 2" 150 RF

    ASME 2" 300 RF

  • Wurzeldurchmesser Schutzrohr

    9x1,25 mm

    11x2 mm

    12x2,5 mm

    14x2 mm

    16x3,5 mm

    1/4" SCH80

    1/2" SCH80

    1/2" SCH40

  • Medium berührender Werkstoff

    316 (1.4401)

    316L (1.4404)

    316Ti (1.4571)

    Alloy 600 (2.4816)

    Alloy C276 (2.4819)

    Alloy 446 (1.4749)

    Alloy 321 (1.4541)

    Schutzhülse PTFE

    Schutzhülse Tantal

  • Oberflächengüte

    < 1.6 μm (63.00 μin)

  • Form der Spitze

    gerade

    reduziert

    verjüngt

    optimiert für schnelle Ansprechzeiten

  • Temperaturbereich

    -200...1.100 °C (-328...2.012 °F)

  • Max. Prozessdruck (statisch)

    Abhängig von der Konfiguration bis zu 100bar

  • Max. Prozessdruck bei 400 °C

    Abhängig von der Konfiguration

Dokumente / Handbücher / Software

Zubehör / Ersatzteile

Nr
Order code
Specification